Kategorien
Allgemein Bühnengeflüster Filmgeflüster Kunstgeflüster

#TV-Geflüster

 

 

„Deutsche fordern: ARD und ZDF müssen mehr bieten“ so lautete die Überschrift zu einem Artikel im Magazin Focus vor einigen Jahren anlässlich der Neuregelung der Rundfunkgebühren. Gleichzeitig schreibt die Stuttgarter Zeitung, dass man mit „einer gewissen demütigen  Nüchternheit feststellen muss, dass summa summarum sehr viel weniger Menschen die Programme von Arte, Phönix und 3Sat nutzen als jene beiden Kanäle, die im vergangenen Jahr im Durchschnitt die höchsten Einschaltquoten erzielten, nämlich ZDF und ARD.“  Wenn man diese Auswahl, die die öffentlich-rechtlichen Sender bietet, nutzt, kann man kaum in die Klagen der Kritiker mit einstimmen. Ich nutze sie und werde dadurch immer wieder auf neue Künstler und Kultureinrichtungen aufmerksam…

Kategorien
Allgemein Filmgeflüster

#Interview mit Helena Hufnagel

Am 20.07. startet der Debütfilm „Einmal bitte alles“ von Helena Hufnagel in den deutschen Kinos! Ein Gespräch mit der jungen Regisseurin über ihre Protagonistin Isi und das Lebensgefühl der Generation Y…

Kategorien
Allgemein Filmgeflüster

Eine Liebeserklärung an die HFF

Die Hochschule für Fernsehen und Film München wird fünfzig. Hier durfte ich zwei entscheidende Jahre meines Lebens studieren…

Kategorien
Allgemein Filmgeflüster Reisegeflüster

Berlinale-Zeiten

Zwei Podiumsdiskussionen, der Empfang der Filmhochschulen, ein Galeriebesuch und großes österreichisches Kino: Meine Berlinale-Tage 2017!