Kategorien
Allgemein Buchgeflüster Lesestunde

Lesen und lauschen #19: „Antigone“ von Zofia Górska-Romanowiczowa

Zofia Górska-Romanowiczowa (Quelle: culturave.com)

Anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar habe ich „Antigone“ eingelesen – ein Gedicht der polnischen Schriftstellerin Zofia Górska-Romanowiczowa, das sie 1943 im Konzentrationslager Ravensbrück verfasste.