Kategorien
Allgemein Filmgeflüster

Türkische Filmtage München: „Bitmemiş Cümleler / Incomplete Sentences“

YouTube player

Noch bis 10. April findet die 33. Festivalausgabe der Türkischen Filmtage München im Gasteig HP8 in der Hans-Preißinger-Straße 8 und online statt. 9 Spielfilme, 8 Dokumentarfilme und 6 Kurzfilme werden im Rahmen des Festivals präsentiert – ich hatte die Gelegenheit, am 30.03. bei der Deutschlandpremiere des sehr beeindruckenden Dokumentarfilms „Bitmemiş Cümleler / Incomplete Sentences“ der Regisseurin Adar Bozbay im Gasteig dabei zu sein.

Kategorien
Allgemein Filmgeflüster

#Veranstaltungstipp: Digitales Live Q&A zum Film „Das Ereignis“

Am 31.03.2022 findet zum Kinostart des Films „Das Ereignis“ ein von mir moderiertes, digitales Live Q&A in über 20 Kinos in ganz Deutschland statt.

Kategorien
Allgemein Bühnengeflüster Interviews

„Pipe Dreams“: Ein #Interview mit Luiza Monteiro

Still aus dem Video zu „Pipe Dreams“ © ARCTICFOX Collective

Am 11.03.2022 erscheint Pipe Dreams, die erste Single der Schauspielerin und Sängerin Luiza Monteiro: Ein Lied über das Gefühl der Überforderung und über die Einsamkeit in der Großstadt – und über den Versuch, wieder zu sich selbst zu finden. Ich habe Luiza, die im vergangenen Herbst ihr Erstengagement am Stadttheater Ingolstadt angetreten hat und derzeit für die Premiere von „Die zwölfte Nacht oder Was ihr wollt“ am 26.03. probt, einige Fragen zu „Pipe Dreams“, ihrer Liebe zur Musik und dem Unterschied zwischen dem Leben in der Groß- und der Kleinstadt gestellt.

Kategorien
Allgemein Lesestunde

Gespräch aus der Hörspielwerkstatt #1 mit Denijen Pauljević

 

Gespräche aus der Hörspielwerkstatt by Akademie d. darst. Künste

„Gespräche aus der Hörspielwerkstatt“: Meine neue Gesprächsreihe für die Deutsche Akademie der Darstellenden Künste.

Kategorien
Allgemein Bühnengeflüster

A stage for Ukranian artists

© Philipp Kronenberg

Seit 10 Jahren stehen die Mitglieder des Neues Künstlertheaters in einem sehr engen künstlerischen und freundschaftlichem Austausch mit einer Gruppe junger Theatermacher*innen (ehemals TseSho / Dakh-Theatre) aus der Ukraine. Seit dem Angriff von Wladimir Putin auf das Land am 24.02.2022 versuchen die Mitglieder der Neuen Künstlertheaters so gut es geht, ihren Freundinnen und Freunden vor Ort zu helfen. Mit „A stage for Ukrainian artists“ wollen sie den Mitgliedern der Social Rave Band TseSho in Deutschland eine Stimme verleihen und auf ihre aktuelle Situation in dem umkämpften Land hinweisen.