Kategorien
Adventsgeflüster Allgemein Bühnengeflüster

Adventsgeflüster #16: „mankind – Die Wüstensymphonie“ von Stranger

Anfang 2018 entschloss sich der Künstler stranger dazu, in die Wüste Namib zu reisen. In der vollkommenen Isolation komponierte er an 40 Tagen 24 Klavierfraktale, aus denen er gemeinsam mit dem Filmkomponisten David Bertok die Wüstensymphonie erschaffen hat. Diese wird am 24. Mai 2020 in der Alten Kongresshalle in München uraufgeführt.

Kategorien
Adventsgeflüster Allgemein Bühnengeflüster

Adventsgeflüster #11: „Weihnachten früher… und heute!“ Das etwas andere Weihnachtslied von Christin Henkel

Sie ist eine der derzeit spannendsten, talentiertesten jungen deutschen Songwriterinnen und Musikkabarettistinnen: Christin Henkel. Gerade plant sie ihr drittes Album #INFAULENZER und hat dafür eine Crowdfunding-Kampagne gestartet. Für meinen Adventskalender hat sie mir dieses wunderbare, etwas andere Weihnachtslied geschenkt…

Kategorien
Allgemein Bühnengeflüster Kulturgeflüster der Woche

Kulturgeflüster der Woche #8: Die Hanke Brothers

Die Brüder Fabian, David, Lukas und Jonathan Hanke

Vier Brüder, vier Instrumente, viermal musikalischer Furor: Mit genreübergreifenden Arrangements und viel Experimentier- und Spielfreude erobern die Hanke Brothers derzeit die Konzertbühnen in ganz Deutschland.

Kategorien
Adventsgeflüster Allgemein Bühnengeflüster

Adventsgeflüster #2: In dulci jubilo

Adventsgeflüster am 2. Dezember: Ein Hoch auf das Singen in der Vorweihnachtszeit und einige Konzerttipps für die kommenden Wochen…

Kategorien
Allgemein Bühnengeflüster Interviews

#Interview mit Thomas Schütz

© Sophia Kirst

Seit Mai 2017 gibt es im Chiemgau eine neue Konzertreihe: Nightingale. natur I kultur ist die musikalische Verbindung von Kultur und Natur. An außergewöhnlichen Konzertorten wie auf einer Berghütte, in ehemaligen Fabrik oder in einem traditionellen Gasthof werden dem Publikum Hörerlebnisse auf höchstem musikalischem Niveau präsentiert. Gegründet wurde die Konzertreihe 2017 von dem Bariton Thomas Schütz, der in Prien am Chiemsee aufgewachsen ist. Ein Gespräch über die klassischen Musik im allgemeinen, die Konzertreihe Nightingale im speziellen und die Ausweitung der Nightingale-Idee auf andere Kunst- und Kultursparten.