Kategorien
Allgemein Bühnengeflüster Filmgeflüster Flüstertöne

Flüstertöne #4: Und täglich grüßt das Residenztheater

Meine tägliche Dosis Theater in den Zeiten des Coronavirus: Das TAGEBUCH EINES GESCHLOSSENEN THEATERS des Residenztheaters!

Kategorien
Adventsgeflüster Allgemein Filmgeflüster Interviews

Adventsgeflüster #12: Interview mit Annika Blendl und Leonie Stade

Heute startet ein Film in den deutschen Kinos, der sich in einer außergewöhnlichen Art und Weise mit den Themen Weiblichkeit, Schönheit und Leistungsdruck auseinandersetzt: All I never wanted. Mit einer klugen Mischung aus Humor, Tragik und Selbstironie blicken die Dokumentarfilm-Regisseurinnen Annika Blendl und Leonie Stade in ihrem ersten Langspielfilm hinter die Kulissen des Showbusiness und der Modebranche.

Ein Interview mit zwei spannenden Regisseurinnen über Heinrich Heine, Äußerlichkeiten, die bewusste Entscheidung für den Dokumentarfilm und die eigene Selbstverantwortung.

Kategorien
Adventsgeflüster Allgemein Filmgeflüster

Adventsgeflüster #5: Alles außer gewöhnlich

Redab Kateb (l.) und Vincent Cassel (r.) als Malik und Bruno mit Valentin (Marco Locatelli) in ALLES AUSSER GEWÖHNLICH © Prokino/ Carole Bethuel

Selten wurde das Thema Autismus in einem Film mit so viel Humor und Ernsthaftigkeit zugleich behandelt: Alles außer gewöhnlich, die Sozialkomödie des französischen Erfolgsduos Olivier Nakache und Éric Toledano („Ziemlich beste Freunde“), erzählt die Geschichte von zwei engagierten Männern, denen es allen Widerständen und Problemen gelingt, die Welt ihrer autistischen Schützlingen jeden Tag ein Stückchen besser zu machen.

Kategorien
Allgemein Bühnengeflüster Filmgeflüster Kunstgeflüster

Kulturtipps für Oktober und November 2019

Der Herbst steht vor der Tür: Meine Kulturtipps für München für den Oktober und November 2019!

Kategorien
Allgemein Filmgeflüster Interviews

#Interview mit Markus Eisele

„Ich sehe die vielbeschworene Krise überhaupt nicht“, sagt Markus Eisele, einer der beiden Geschäftsführer der Arena Filmtheater BetriebsGmbH, die 1985 gegründet wurde und seit 2006 im Besitz der beiden Gesellschafter Christian Pfeil und Markus Eisele ist. Neben dem Arena Filmtheater im Münchner Glockenbachviertel betreiben die beiden mit dem Monopol-Kino in München, dem Kino in der Alten Brauerei Stegen in Inning am Ammersee, dem Metropol Kino in Gera und dem Lichtspielhaus in Fürstenfeldbruck eine Reihe weiterer renommierter Programmkinos. Im August 2019 war ich zu Besuch im Lichtspielhaus in Fürstenfeldbruck, wo ich mich mit Markus Eisele über die Programmgestaltung für seine Häuser, Kino als Kunstform und die Zukunft des Arthouse-Kinos unterhalten habe.